Militärflugplätze in Tschechien

Nur zur geschichtlichen Information, nicht zur Navigation oder zum Fliegen verwenden!
Flugplätze im Kalten Krieg, von Bert Kondruss

Das Gebiet der heutigen Tschechischen Republik gehörte bis 1992 zur Tschechoslowakei (CSSR, Československo).

Für Flugplätze, die sehr dicht beeinander liegen, wird der Name auf der Karte eventuell auf der falschen Seite angezeigt.

Militärflugplätze in Tschechien (37)
Bechyně: Flugplatz
Bory: Flugplatz
Brno: Flughafen Tuřany
Brno: Flugplatz Slatina
Čáslav: Flugplatz
České Budějovice: Flugplatz
Cheb: Flugplatz
Havlíčkův Brod: Flugplatz
Hořovice: Flugplatz
Hradčany: Flugplatz
Hradec Králové: Flugplatz
Kunovice: Flugplatz
Letňany: Flugplatz
Líně: Flugplatz
Měřín: Highway Strip
Milovice: Flugplatz
Mnichovo Hradiště: Flugplatz
Mošnov: Flughafen Ostrava
Náměšt nad Oslavou: Flugplatz
Olomouc: Flugplatz Neředín
Otrokovice: Flugplatz
Panenský Týnec: Flugplatz
Pardubice: Flugplatz
Praha: Flughafen Ruzyně
Praha: Flugplatz Kbely
Přerov: Flugplatz
Přibram: Flugplatz Dlouhá Lhota
Prostějov: Flugplatz
Tábor: Flugplatz
Tchořovice: Flugplatz
Věžná: Flugplatz
Vodochody: Flugplatz
Vyškov: Autobahnabschnitt
Vyškov: Flugplatz
Zábřeh: Flugplatz
Žatec: Flugplatz
Žatec: Flugplatz Macerka

Schießplätze

Cban: Schießplatz Manetin
Rufzeichen "UHLIK".

Dobra Voda: Bombenabwurfplatz Hartmanice
Rufzeichen "HERNA".

Doupov: Luft-Boden-Schießplatz.
Das Rufzeichen war "ODKAPNIK".
Nach westlicher Funkaufklärung wurde der Platz in den CSSR-Luftstreitkräften auch als "Navigacni Punkt 501" bezeichnet.

Doupov: Luft-Boden-Schießplatz der 11 SLP aus Žatec.
Das Rufzeichen war "TEMPERA".
Nach westlicher Funkaufklärung wurde der Platz in den CSSR-Luftstreitkräften auch als "Navigacni Punkt 501" bezeichnet.

Jince: Bombenabwurfplatz
Das Rufzeichen war "TAXATOR".

Trebechovice por Orebem: Bombenabwurfplatz
Das Rufzeichen war "JILEC".

Weiterführende Informationen

forum.valka.cz - http://forum.valka.cz/category/view/504758/Vojenske-objekty
Umfangreiche Informationen zu militärischen Objekten in der Tschechischen Republik, einschließlich Flugplätze
Kontaminierte Standorte - http://kontaminace.cenia.cz/
Historische Luftbilder aus den 1950er Jahren für die gesamte Tschechische Republik
Hubschrauber in Tschechien - http://www.vrtulnik.cz/
Ausführliche Informationen zur Hubschraubernutzung, enthält auch detaillierte Informationen zu Flugplätzen.

Verwandte Themen

Flugplätze Deutschland
Flugplätze Österreich
Flugplätze Polen
Flugplätze Slowakei
Diese Website verwendet Cookies
Weitere Informationen: Datenschutz
Impressum